Team foto 1

 

Das im südlichen Burgund gelegene Château de Mirande wurde 2011 von dem Ehepaar Roser erworben. Die Räumlichkeiten und der Park wurden 2012 komplett renoviert und mit viel Liebe zu neuem Leben erweckt. 

Seit Mai diesen Jahres wird das Château de Mirande von Benedikt Münch, Helena Bart, Frank Eiermann und Hundedame Taya geführt. Uns liegt es sehr am Herzen den Charme des Anwesens beizubehalten und doch eine Prise unserer Persönlichkeiten miteinfließen zu lassen. Wir freuen uns Sie willkommen zu heißen, um Ihnen die Vielfalt und Schönheit Burgunds nahe zu bringen und erholsame Tage auf Château de Mirande zu ermöglichen. Bei der „Begrüßungs-Happy hour" besteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und internationalen Gedankenaustausch.

Bis Bald! 

Ihre

Benedikt, Helena & Frank

Ein Ort zum Entspannen...